PfarreienGemeinschaft

Unsere PfarreienGemeinschaft wurde am 01. September 2011 aus sieben Gemeinden errichtet.

Wir benötigen Ihre Zustimmung
Dieser Inhalt wird von Google Maps bereitgestellt. Durch die Aktivierung dieses Inhalts können Ihre persönlichen Daten vom Anbieter verarbeitet und Cookies gesetzt werden.
St. Peter wurde als Kollegiatstift 1681 durch Herzog Philipp Wilhelm gegründet. Die Stiftskirche wurde 1803 Stadtpfarrkirche.
Aus dem Pfarrbüro Heilig Geist wurde nach der Renovierung das Pfarrbüro der PfarreienGemeinschaft.
Bittenbrunn war vor 400 Jahren die erste Pfarrei der jetzigen PG, die wieder katholisch wurde.
Zur Pfarrei Ried gehören auch die Neuburger Ortsteile Gietlhausen und Hesselohe.
Zur Pfarrei Mariä Heimsuchung Rohrenfels gehört der Kindergarten St. Elisabeth.
Die Pfarrei St. Stephanus in Sehensand war bis zur Gründung der PG Filiale der Pfarrei Wagenhofen.
Die Pfarrkirche St. Martin in Wagenhofen ist eine frühgotische Chorturmkirche.
Die Berührung zwischen Gott und der Seele ist Musik. Oder: Gott mag dich wenn du arbeitest, er liebt dich, wenn du singst.
Die Bücherei Hl. Geist, der Katholische Frauenbund, die Kolpingsfamilie und der MAK St. Peter stellen sich vor.