Kirchenanzeiger

Gott wird unsere Wege und Pläne immer wieder, ja täglich durchkreuzen, indem er uns Menschen mit ihren Ansprüchen und Bitten über den Weg schickt. (D. Bonhoeffer)
Es war ein Kind, wie du eins bist oder warst, das fest darauf vertraute: Das Wenige, das ich habe, könnte schon weiterhelfen. Was könnte sich in dieser Welt nicht alles zum Guten wenden, wenn mehr Menschen so handeln würden?