Kindersegnung am Neujahrstag in St. Peter

01.01.2022 20:18 Uhr

(Andreas Dachs) "Welche Zeit im Jahr magst du am liebsten", so die Frage an unsere Kircheneule Amalie. Und die hatte eine klare Antwort: "Frühling, Sommer, Herbst und Winter".

Die Erklärung für diese Antwort gab Amalie dann auch prompt während der Familiensegnung in der St. Peter Kirche. Jede Zeit im Jahr hat etwas tolles und schönes, etwas über das man sich freuen kann.

Und das sagt uns auch schon das Alte Testament: "Alles hat seine Zeit". Und daraus erwächst auch der Auftrag Gottes an uns: Freut euch an der Zeit und macht das Beste daraus.

Diesen Auftrag und Wunsch gab es dann für die Familien mit auf den Weg. Nach einer Einzelsegnung der Familien bekam jede ein Glas für die Ereignisse des kommenden Jahres über die man sich freuen konnte.

Mit der Hoffnung, dass am Ende des Jahres dieses Glas üppig gefühlt ist, gingen dann alle an diesem Neujahrstag 2022 wieder auseinander.