Patrozinium der St. Peter Kirche

09.07.2021 20:54 Uhr

(Andreas Dachs) "Auf diese Steine können sie bauen."

Mit diesem Werbespruch stimmte Pfarrer Dr. Anton Tischinger die versammelte Gemeinde auf das Patrozinium von St. Peter ein. Petrus ist der Fels auf den Jesus seine Kirche vor 2000 Jahren aufbauen wollte. Er steht für die Verlässlichkeit und Festigkeit, die unsere Kirche in den letzten Jahrtausenden und auch jetzt in der heuitigen Zeit braucht. 

In diesem Festgottesdienst - mit dem Kirchenchor, der nach langer Pause endlich wieder singen durfte - konnte jeder spüren, dass hier eine ganz vielfältige und lebendige Gemeinde zusammen gekommen ist: Junge und Alte, Überzeugte und Zweifler, Sänger und Nichtsänger, Familien und Alleinstehende, ...

So dürften wir als St. Peterer dieses Jahr unser Patrozinum feiern in der Gewissheit, dass wir weiterhin auf diese lebendigen Steine bauen können und eine vielfälige und lebendige Gemeinde sein dürfen.

(Bilder: Wolfgang Böhm)