Befreit mich endlich aus der Schublade. BITTE.

Handy Sammelaktion
Handy Sammelaktion
23.10.2021 19:22 Uhr

(FC72XAYPE53) Was heißt jetzt. Gefühlt liege ich seit einem Jahr in dieser Schublade rum. Sogar meine eigene Uhr ist futsch - Akku leer. Sie haben mich weggelegt, abgeschoben, vergessen. Es war ein tiefer Sturz.

Das tut doppelt weh nach dem Hype, den sie um mich gemacht haben. Lukas stand vier Stunden in der Schlange vor dem Store. Bewundert und gestreichelt hat er mich und allen seinen Freunden gezeigt. Ich habe zwei Objektive. Das war mal was Besonderes.

Dann kamen die Kollegen mit drei Kameras. Sie ahnen es. Lukas stand wieder vor dem Store. Und ich? Ich bin in die Hände von Oma Margit gefallen. Freunde, da ging die Post ab. So viel Bildschirmzeit schafft ihr nicht.

Es kam wie es kommen musste. Oma Margit brauchte eine schnellere CPU, mehr Speicher, ein besseres Display und mein Akku war ohnehin zu schnell leer. Zack, und schon landete ich in der Schublade. Lieblos reingeworfen.

Hoffnung keimt: Ich habe nämlich von einer Befreiungsaktion gehört. Eure PfarreienGemeinschaft sammelt Handys und Smartphones in Zusammenarbeit mit Missio München. Coole Sache. Wie das genau geht, steht in dem Flyer Handy-Sammelaktion.

Also: Befreit mich aus der Schublade. Ihr schützt damit Mensch und Natur.

Eine Bemerkung noch: Bilder von mir zeige ich euch nicht. Als Smartphone bin ich dem DATENSCHUTZ besonders verpflichtet!

Veranstaltungen

So
30.01.2022 19:00 Uhr
Di
01.02.2022 18:30 Uhr
Stadtpfarrkirche Heilig Geist
Sa
05.02.2022 19:00 Uhr
Studienkirche St. Ursula
Di
08.02.2022 19:30 Uhr
Stadtpfarrkirche Heilig Geist