St. Peter ist Baustelle

Im ersten Bauabschnitt wird der Dachstuhl des Kirchenschiffs vom Westeingang bis zum Turm instandgesetzt. Nachdem die Arbeiten am Dach abgeschlossen sind, wird das Mauerwerk ausgebessert und das Langhaus neu gestrichen. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis November.

In dieser Zeit feiern wir die Abendmessen am Sonntag und am Dienstag, jeweils um 19:00 Uhr, in der Studienkirche St. Ursula. Sie ist nur ein paar Schritte bergab von der Pfarrkirche entfernt.

Die Abendmesse am Donnerstag findet in der Kapelle Heilig Kreuz im ehemaligen BRK-Seniorenheim, Richard-Wagner-Str. 13 statt. Dort feiern wir bisher jeden Samstagnachmittag schon einen Gottesdienst. Der Eingang zur Kapelle ist derselbe, der auch zur Pizzeria Cosimo führt. Nach dem Haupteingang geht es schräg links zur Kapelle.

Nicht nur für unsere auswärtigen Kirchgänger gibt es die kleine Galerie "Weil St. Peter geschlossen ist". Sie hilft ihnen bei der Orientierung.

(Bild vorne: Margit Ettig, Mesnerin St. Peter)

Aktuelles

Tagesliturgie