PfarreienGemeinschaft Neuburg St. Peter und Heilig Geist

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer HomePage!

Asche …
… bleibt übrig, wenn alles vorbei ist.
Im Kamin -
ganz wörtlich.
Wenn ein Mensch oder eine Beziehung „ausgebrannt“ ist -
im übertragenen Sinn.
Nach dem Fasching am Aschermittwoch -
symbolisch für Vergänglichkeit.

Asche …
… gehört mit zur Welt und unserm Leben -
alles vergeht.
… ist für die uns geschenkte Hoffnung -
nicht das Letzte, sondern das Vorletzte.

Leben …
… kommt manchmal -
aus Aschen-Dünger.
„Ausgebrannte“ werden manchmal
neue Menschen und leben anders.
Tote - leben bei Gott.
Eine hoffnungsvolle Fastenzeit wünscht Ihnen
Ihr Kaplan Dominic Leutgäb

Bilder: Klaus Herzog in pfarrbriefservice.de

Pfarrbüro der PfarreienGemeinschaft

St. Peter und Hl. Geist Neuburg
Hirschenstraße C156 (Eingang Weinstraße)
86633 Neuburg
Telefon: 08431 / 647 31-0
Telefax: 08431 / 647 31-19
eMail: pg.stpeterundhlgeist.neuburg@bistum-augsburg.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Montag bis Freitag: 09:00 bis 11:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 14:30 bis 16:30 Uhr

Aktuelles

Tagesliturgie